fancy-membership fancy-stage fancy-tickets location up phone email facebook twitter avatar

Filezilla herunterladen speicherort

Da haben Sie es! Sie wissen jetzt, wie Sie Dateien mit FileZilla über FTP hochladen und herunterladen können. Sobald Sie die Software heruntergeladen haben, folgen Sie den Anweisungen und installieren Sie es wäre jede andere Art von Software-Programm. Nur FYI, Ihre Antwort auf Chris war irgendwie flippant, und auch anmaßend und nicht unbedingt korrekt für uns alle. Einige von uns laden keine Dateien auf einen Hosting-Anbieter hoch oder laden sie nicht von einem Hostinganbieter herunter. In meinem Fall sende ich Dateien an einen Telekommunikationsanbieter und erhalte diese von einem Telekommunikationsanbieter, der mir bei der Fehlerbehebung bei der Arbeit hilft. Öffnen Sie fileZilla, Stellen Sie eine Verbindung zu Ihrem Server her, Sie werden Remotesite und lokale Site sehen. Navigieren Sie zu Ihrem Desktop im lokalen Websitefenster (dies ändert den Speicherort, an den die Datei heruntergeladen wird). Doppelklicken/(Rechtsklick und Download auswählen) auf die Datei, die Sie im Remote-Site-Fenster herunterladen möchten. Auch hier können Sie den Downloadstatus im unteren Bereich anzeigen. Um Dateien von einem FTP-Server herunterzuladen, in diesem Fall CPI FTP, folgen Sie einfach dem Vorgang umgekehrt. Melden Sie sich beim Server an, suchen Sie die Dateien, die Sie herunterladen möchten, ziehen Sie sie aus dem rechten Bereich in den linken Bereich. Oder wählen Sie die Dateien im rechten Bereich aus, klicken Sie mit der rechten Maustaste, und wählen Sie “Download”.

forum.filezilla-project.org/viewtopic.php?f=2&t=7980 Wählen Sie die Download-Datei für Ihr gewünschtes Betriebssystem aus. Es ist für Mac OS X, Windows PC und Linux verfügbar. Hinweis: Falls Sie (versehentlich) versuchen, eine Datei während des Uploads oder Downloads zu überschreiben, zeigt FileZilla standardmäßig ein Dialogfeld an, in dem Sie gefragt werden, was zu tun ist (überschreiben, umbenennen, überspringen…). Gehen Sie filezilla-project.org auf die Open-Source-Plattform-Website. Wählen Sie “FileZilla Client herunterladen“. Geben Sie den Hostnamen in das Feld Host: der Quickconnect-Leiste ein, den Benutzernamen in das Feld Benutzername: sowie das Kennwort in das Feld Kennwort: Sie können das Feld Port: leer lassen, es sei denn, Ihre Anmeldeinformationen geben einen bestimmten Port an, der verwendet werden soll. Klicken Sie nun auf Quickconnect. Darüber hinaus finden Sie im Entwicklungsabschnitt eine Dokumentation zum Kompilieren von FileZilla und nächtlichebuilds für mehrere Plattformen. Möchten Sie diese Frage verbessern? Aktualisieren Sie die Frage, damit sie für Stack Overflow im Thema ist.

Nun laden wir diese Dateien (bzw. die, die Sie wählen) hoch: Hinweis (erweitert): Wenn Sie das Filtern aktivieren und ein komplettes Verzeichnis hochladen, werden nur die nicht herausgefilterten Dateien und Verzeichnisse in diesem Verzeichnis übertragen. Wählen Sie den Client aus, wenn Sie Dateien übertragen möchten. Holen Sie sich den Server, wenn Sie Dateien für andere verfügbar machen möchten. SHA-512 Hash: 0e0a92f3693d31d09341354ce212f42e1941743cf5f49bffe58b0c05cbc04865470e96 c145ae0ffeea060a86d618da2a7de78a38946a9c3a2dcb956d0f2b3cfa Alternativ können Sie auf die Schaltfläche “Neue Seite” klicken und Ihren Hostnamen eingeben, Benutzer und Passwort und speichern sie unter dem Namen “CPI FTP”. Der Anmeldetyp sollte als “Normal“ bleiben. Die Quickconnect-Einstellungen verschwinden in dem Moment, in dem Sie FileZilla neu starten. Um Zeit beim Zugriff auf den Server zu sparen, speichern Sie Ihre Anmeldedaten im Site Manager.

Categories

Uncategorized

Tags

Share